23. April Sonnengebet - Surya Namaskara

23. April 15:00-17:00Uhr

 

Sonnengebet-Workshop – Sūrya Namaskāra

(Sanskrit, सूर्य नमस्कार, Sūrya Namaskāra, wörtl.: Ehre sei dir, Sonne)

Energie und Kraft tanken: In diesem Workshop erfährst du die Fülle und die Vielfalt der Sonnengebete, Sūrya Namaskāra. In den Veden gilt die Sonne als Wohnort des Purusa, der Weltenseele.

Das Sonnengebet besteht traditionell aus 12 Yoga-Haltungen (Asanas), die dynamisch geübt werden, d.h. im Rhythmus deiner Atmung ineinander übergehen. Im Fluss der 12 Bewegungen stärkst du deine Kraft, energetisierst jede Zelle deines Körpers und harmonisierst Körper, Geist und Seele.

Das Sonnengebet eignet sich gut zum Aufwärmen am Beginn einer Yoga-Stunde. Jedoch fehlt im Fluss der regulären Yoga-Stunde oftmals die Zeit, auf die genaue Ausrichtung der einzelnen Körperhaltungen intensiver einzugehen.

In diesem Workshop lernst du die korrekte und somit gelenkschonende Ausführung jeder einzelnen Asana des Sonnengebets. Du hast Gelegenheit, alle Haltungen des Sonnengebetes intensiv zu üben und zu erfahren. Neben dem traditionellen Sonnengebet, widmen wir uns auch Sūrya Namaskāra A, Sūrya Namaskāra B sowie Chandra Namaskara, dem Mondgebet.

Dieser Workshop soll dir die nötige Sicherheit schenken, in den Yoga-Stunden über das Sonnengebet direkt in den Fluss der Yoga Sadhana eintauchen zu können und dein Vertrauen stärken, künftig einen neuen Tag auch selbständig auf deiner Yoga-Matte mit den Sonnengebeten zu begrüßen – vielleicht sogar der aufgehenden Sonne zugewandt ☺

Für Yogaübende mit Vorkenntnissen.

 

20€ für Kunden mit gültiger Karte

 

30€ pro Person